"Lebendige Augenblicke sind unser persönlicher Reichtum auf dem Weg durch die Zeit
und der Zauber ihrer Bilder begleitet uns ein Leben lang."


 

Dieses gefühlvolle Zitat hat meine Freundin Astrid Spina mir als Geschenk zur Eröffnung dieser Seite geschaffen und es sagt alles aus, was ich mit meinen Bildern erreichen möchte.

Seit vielen Jahren schon ist die Fotografie meine große Leidenschaft und der Griff zur Kamera jedes Mal aufs Neue faszinierend und herausfordernd. Aus der Vielzahl der Bilder, die mich täglich umgeben, habe ich die Bereiche "Menschen-Tiere-Natur" zu meinen Schwerpunkten gemacht und meine Ausrüstung konsequent darauf ausgerichtet.

Fotografie hat viel mit dem Leben zu tun: Es ist eine Frage der Einstellung, des Blickwinkels und es geht darum, etwas ins rechte Licht zu rücken. Ich liebe das Spontan-Natürliche, denn das Leben birgt in jedem Moment eine Überraschung. Für uns alle zählen aber in der Erinnerung am meisten die lebendigen, die bewegten und bewegenden Momente. Bei der Motivsuche bin ich somit am liebsten mitten drin und es ist mein Ziel, diesen spontanen Eindruck sogar bei den sogenannten gestellten Fotos zu erreichen.

Zu einer guten Aufnahme gehört auch immer eine gekonnte Ausarbeitung. Darauf lege ich großen Wert und veredele meine digital erstellten Fotos nachträglich am PC sehr sorgfältig. Jedes Bild wird von mir sozusagen "handverlesen".

Inzwischen hat sich ergeben, dass mein Mann Helmut, der mich zunächst eher im Hintergrund begleitete, kleine Teile der Arbeit nach dem Shooting übernimmt, deshalb möchte ich auch ihn auf dieser Seite vorstellen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich in meiner Galerie Ihr eigenes Bild über meine Arbeit zu machen. Erlauben Sie sich dafür doch etwas mehr als einen AUGENBLICK !

Gerdi Heimberger